Vakuumtechnologie und Anwendungen 66-268

Inhalte

Die Vorlesung soll die theoretischen und praktischen Grundlagen zu einem sicheren Umgang mit den relevanten Apparaturen in modernen Laboratorien geben. Hierbei vermittelt die Vorlesung moderne Inhalte der Vakuumtechnologie mit einem besonderen Bezug zu laserbasierter Erzeugung weicher Röntgenstrahlung und Beschleunigerphysik.
Die Studierenden sollen insbesondere im Hinblick auf Ihre Masterarbeiten einen ersten Zugang zu diesem Arbeitsbegleitenden Thema erhalten.

Lernziele: Die Studierenden sollen wesentliche Fragestellungen in der angewandten Vakuumtechnik selbständig bearbeiten köpnnen. Sie kennen sich in den Grundlagen mit der Vakuumerzeugung, Vakuummessung, verschiedenen Verfahren und Berechnungen in diesem Themengebiet aus.

 


NEWS:

Job Offers:



 
top